Marakvlet

 

Willkommen

Die Kombination von Metallen, vorzugsweise Aluminiumlegierungen, mit Edelsteinen, Perlen, Keramik... bildet die Kollektion „LaVesta“.

Durch die vielfältigen Oxidationsfarben beim Eloxieren, werden diese Aluminiumteile farblich in Kontrast zu den eingearbeiteten Steinen gesetzt.

Wir verwenden ca. 12 Farben bei der galvanischen Oberflächenbehandlung: Schwarz, Neusilber, Rot, Orange, Türkis, Blau, Bordeaux, Grün, Alu-Natur ... Das Aluminium erhält mit dieser Veredelung und Farbgebung eine höchst strapazierfähige und dennoch metallisch glänzende Oberfläche.

Für die Fassungen der Steine... nehmen wir Edelstahlwellen und für die Weiterverarbeitung zu Colliers werden Edelstahlreife mit farbiger Kunststoffummantelung mit Überwurf-Gewindeverschlüssen verwendet aber auch Kautschukbänder und Silberketten.

Da bei Aluminium und Edelstahl keine allergischen Reaktionen und Reizungen bekannt sind, eignet sich dieser Schmuck uneingeschränkt.

Immer neue Varianten entstehen, so dass auch bei gleicher gestalterischer Grundgeometrie durch unterschiedliche Steine in Form und Farbe, unterschiedlicher Eloxalfarben und unterschiedlicher Platzierung der Collierreife an den Metallfassungen immer wieder ein anderer ästhetischer Ausdruck hervorgerufen wird.

Alle Hauptkomponenten werden in Handarbeit in unseren Ateliers gefertigt, es wird gesägt, gefeilt, geschliffen und polliert, gebohrt, gefräst, verstiftet und geklebt, kommissioniert und versendet. So ist jedes Stück mindestens 3 Stunden per Hand bearbeitet worden. Dabei erhielt das Teil seine Bohrungen entsprechend der einzusetzenden Steine, die Festlegung der Eloxal-Farbe und die individuelle Reifanpassung.

So erhalten Sie ein persönliches Design-Schmuckstück, hergestellt in Deutschland mit Steinen und Perlen fremder Länder.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und natürlich auch über Ihre Bewertung der Arbeiten. Also zögern Sie nicht, uns Ihre Meinung zu mailen.

In Workshops möchten wir Ihnen auch gern die Möglichkeit geben, die Gestaltung und die Fertigung selbst zu probieren. Hierfür möchten wir Sie einladen in den Thüringer Wald, in das UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal in 700m ü.M., in den anerkannten Erholungsort Vesser nahe Rennsteig.

Das Ferienhaus „Gäste-Komfort“ in Vesser mit 240qm auf 3 Etagen mit 7 Schlafzimmern á 2 Pers., 4 Bädern, 2 Küchen, 2 Wohnzimmern und viel Platz auch im Freien steht Ihnen zur Buchung zur Verfügung.

Die angrenzenden Bereiche der ehemaligen Laboratorien werden derzeit für Workshops umgestaltet.

Für Familiengruppen, Vereinsgruppen oder Firmen-Events, für interessierte Einzelpersonen, verliebte Paare und für reine Erholungssuchende bieten wir individuell unser Haus an. Dabei soll das Ausspannen vom Alltag nicht zu kurz kommen. Hierfür ist der Loipengarten und der Skilift nicht weit vom Haus entfernt, genauso wie das Waldbad und der Reiterhof, die exellente Küche des Deutschen Hauses und des Waldgasthofes wie auch die vielen gepflegten Wanderwege durch das Vessertal.

So individuell wie der Schmuck „LaVesta“ ist, so individuell gestalten wir Ihnen auch Ihren Workshop und empfangen Sie gern im malerischen Vessertal, dem schönsten Tal Mitteldeutschlands (MDR-Wahl 2007).

Ihr Gerd Kirchner im Mai 2010

 

Zu den Bildern
zu den Fotos

Kontakt & Impressum:

Gestaltungsatelier KIRCHNER
in der ehemaligen Fabrik für
Laboratoriumsbedarf
Schmiedefelder Str.13
98711 Vesser (UNESCO –
Biosphärenreservat
Vessertal, Thüringer Wald)

USt.-Id.-Nr ist DE 137087326

Schmuckentwurf und Vertrieb
Gestaltungsatelier KIRCHNER
Reinhardtstraße 10
10117 Berlin

Beratung und Versand
Gestaltungsatelier KIRCHNER
Amalienstraße 14
13086 Berlin

Dipl. Designer und freischaffender
Innenarchitekt
Gerd Kirchner

Tel. 030-2827274
Fax 030-2827372
Mobil 0172-3607002

gk@architekt-kirchner.de
www.gaeste-komfort.de
www.architekt-kirchner.de

Webmaster:
Hans Born
pixelhanne@googlemail.com